Herzlich Willkommen

Montageautomat - Laserschweissen

Laserschweissanlage als Rundtaktanlage mit 6 Stationen und halbautomatischer Beschickung der Bauteile. Die Taktzeit pro Bauteil beträgt ca. 30 Sekunden.

Reihenfolge:

  • Einlegen der bearbeiteten Gußteile mit vorgefügter Klappenwelle
  • Automatisches Fügen der 4 Blechklappen aus Wendelfürderer
  • Automatisches Laserschweissen der Klappen mit Auflagekontrolle
  • Prüfen der Schwergängigkeit der Klappenwelle mit DM-Aufnehmer und    Lageprüfung der Klappen
  • Einpressen von Spiralstiften
  • Handmontage der U-Dose mit Funktionskontrolle
  • Ritzprägen mit lfd. Nummer bei OK-Befund im Schieberegister
  • Entnahme des Bauteils